Geplante Fahrten
Logo old 2304234a3d5ccf97a3d72d0f80514d23ef49e3f5c8418c51065d19113ef011c1
Preise &amp; Chauffeur<br/>in 1min finden

Via São Paulo nach Rio de Janeiro

Rio de Janeiro ist die zweitgrößte und touristisch attraktivste Stadt Brasiliens. Ob Zuckerhut, Karneval, die Strände der Stadtviertel Copacabana und Ipanema, die Christusfigur auf dem Corcovado oder der Fußballtempel Maracanã – dem Charme der „wunderbaren Stadt“ erliegt fast jeder. Das Flair vereinigt die Strandlage, die lokale Sambatradition und den Hauptstadtcharakter - bis 1960 war Rio die Hauptstadt Brasiliens. Lebensfreude steht bei den cariocas, den Einwohnern Rios, an erster Stelle. Und landschaftlich gehört Rio de Janeiro sicher zu den schönsten (nicht immer jedoch sichersten) Großstädten der Welt.


Wer nicht direkt nach Rio de Janeiro fliegt, für den ist São Paulo ein ideales Einfallstor nach Rio. Von São Paulo aus gibt es teils im Viertelstundentakt Flugverbindungen vom Innenstadtflughafen Congonhas, für die man das Ticket einfach im Flughafen bucht. Die Brasilianer bezeichnen diese Verbindung, die zu den weltweit am häufigsten geflogenen Flugrouten gehört, als Luftbrücke. myDriver São Paulo ist Ihr perfekter Chauffeurservice für die Anfahrt nach Congonhas.

       
       

Mit gut 400 km Entfernung kann man die Stadt von São Paulo aus mit dem Auto erreichen – sicher und verlässlich mit myDriver São Paulo, in der Executive-Limousine.


Alternativ kann man mit Fernbussen nach Rio de Janeiro reisen. Viele Fernbusse nach Rio starten vom größten überregionalen Busbahnhof in São Paulo, der Rodoviaria Tiete am nördlichen Stadtrand. Für den Transfer zum Terminal Rodoviario Tiete rechnen Sie von Guarulhos je nach Verkehslage mit 36-72 min, von Congonhas mit 41-82 min und von der Avenida Paulista mt 32-64 min. myDriver São Paulo ist Ihr perfekter Chauffeurservice, wenn Sie sicher und zügig eine Rodoviaria erreichen wollen.